Katharina Lankers
Autorin

Veröffentlicht

Einige der veröffentlichten Texte findet ihr (zum Lesen bzw. Hören) im Menüpunkt "Kostproben"

  • Dezember 2017 Schall und Rauch“ - Gedicht. Literaturzeitschrift "Spurwechsel #5" - Thema: "Jedoch" - vom Projekt "Asphaltspuren
  • Oktober 2017 Die weise Birke“ - Gedicht. Anthologie "Freundschaft"; Kunstpreis 2017 Lotto Rheinland-Pfalz
  • Juni 2017 Keine rosigen Zeiten“ - Gedicht. Literaturzeitschrift "Spurwechsel #4" - Thema: "Rosa" - vom Projekt "Asphaltspuren
  • Januar 2017 Der Oberknaller– Miniprosa. Blitzaktion "Jetzt knallt's" vom Projekt "Asphaltspuren"  www.asphaltspuren.de
  • April 2016 Gedankensprung– Kurzgeschichte. Literaturwettbewerb "Mountain Stories 2015/2016 - Leichtigkeit". Anthologie herausgegeben vom Vigilius Mountain Resort; online zu lesen auf www.mountainstories.it  (in Deutsch, Englisch und Italienisch)

 

Unveröffentlicht

  • Ein Kinderbuch (Lesealter 7-9 Jahre) in drei Bänden (Diese Bücher habe ich für meinen damals noch sehr lesefaulen Sohn geschrieben, um ihn zum Lesen zu bewegen - und ich hatte Erfolg! :D)
  • Verschiedenste Kurztexte, Kurzgeschichten und Gedichte, in mehreren Sammelbänden
  • Ein ganzer, ein dreiviertel-fertiger und ein angefangener Roman, sowie unzählige weitere Ideen, die darauf warten, vollendet bzw. zu Papier gebracht zu werden

 

Highlights meiner literarischen Frühwerke (1972-74)

  • "Das Reh Flecki" - Dramatische Tiergeschichte. Für meine kleine Schwester, leider unvollendet (bisher 13 Seiten, handgeschrieben mit eigenen Illustrationen)

     

  • "Fips und Strolchi" – Theaterstück für zwei Darsteller, 15 Seiten (handgeschrieben) uraufgeführt von mir und meiner kleinen Schwester im Januar 1974