Katharina Lankers
Autorin

Woanders blühen die Kastanien

Wenn die große Liebe nicht glücklich macht.

Sieben Jahre nach dem Happy-End mit ihrem Märchenprinzen ist Maggies Familienleben weit von der Idylle entfernt, die ihr einmal vorgeschwebt hat. Während ihr Ehemann eigene Wege geht, versucht Maggie verzweifelt an ihrem Traum vom Glück festzuhalten – bis sie von der Realität eingeholt wird. Doch wie nimmt man nach so langer Zeit sein Leben wieder selbst in die Hand?

Ein Roman über das Verlorensein und das Wiederfinden

Erscheinungstermin 1. März 2019.
324 Seiten, eBook und Taschenbuch, KDP/ BoD
ISBN: 978-3-7481-9929-8

Verlag: BoD - Books on Demand

Zu kaufen gibt es das Taschenbuch (versandkostenfrei) direkt im BoD Buchshop,  aber natürlich auch bei amazon, Thalia, Hugendubel usw. Und selbstverständlich kann man es auch im Buchladen seines Vertrauens bestellen und so den lokalen Buchhandel unterstützen. Das eBook gibt's erstmal nur bei amazon.

 

Was Andere dazu meinen:

Hier ein paar Links zu Rezensionen von BuchbloggerInnen:

und die Meinung meiner Lektorin Anke Unger findet sich hier .

 

Entstehungsgeschichte:

Auch wenn dieser Roman als mein Dritter erscheint, ist er genau genommen mein Erster, d.h. mein inoffizielles Debüt: Seine Ursprünge gehen zurück auf das erste Manuskript, das ich jemals (vor vielen Jahren) mit dem Ziel der Veröffentlichung verfasst habe. Seitdem habe ich so viel Schreibzeit, Gedanken, Energie und Herzblut in dieses Projekt gesteckt, dass es mir fast vorkommt, als habe ich mein halbes Leben mit dieser Geschichte verbracht. Nun, nach unendlich vielen Überarbeitungen, Streichungen, Manuskript-Beerdigungen, -Wiederauferstehungen und Neufassungen hat der Roman endlich die Form erreicht hat, mit der ich (meistens) rundherum zufrieden bin.